Spritgeld für die nächste Spendenfahrt

Gepostet von Kategorien: News
Spritgeld für die nächste Spendenfahrt

Trixie ist gerade erst aus Rumänien zurück und schon wird die nächste Fahrt geplant…

Eigentlich können wir uns tierisch freuen, denn wir haben sehr viele Sachspenden in den letzten Wochen bekommen. Unter anderem viel  Hundefutter, aber auch Katzenfutter. Beides wird sehr dringend auf unseren Pflegestellen in Rumänien gebraucht.

So gut gefüllt wird unser Transporter auch bei der nächsten Fahrt wieder sein.

Leider müssen wir die vielen Spenden auch nach Rumänien bekommen. Die weite Fahrt ist der Knackpunkt. Die einfache Strecke nach Rumänien sind rund 1.650 km. Dazu die Fahrten vor Ort und die Rückfahrt nach Emmerich. All das zusammen sind am Ende Spritkosten in Höhe von ca. 800,- Euro die wir benötigen. Die Pflegestellen in Rumänien sind  teilweise eine Autostunde von einander entfernt. Dies kostet natürlich nicht nur viel Fahrtzeit sondern auch entsprechend Benzin.

Zudem haben wir leider immer noch mit den hohen Tierarztkosten und der Stadtwerke Rechnung zu “kämpfen”.

Aus diesem Grunde würden wir uns sehr über eine Spende von Euch freuen, damit wir viele Fellnasen und Samtpfoten in Rumänien satt bekommen. Jeder Liter Sprit hilft uns für unsere nächste Fahrt…

Euer Tieroase Team

Spenden bitte auf unser Vereinskonto :

Tierheim Leygrafenhof e.V.
Volksbank Kleverland
IBAN: DE52 324604220205938010
BIC: GENODED1KLL

Bitte immer „Spende“ mit im Verwendungszweck angeben.

Wir bedanken uns schon jetzt recht herzlich für Eure .Unterstützung.

 

Weitere News

Lädt…

Wir suchen noch ein festes Körbchen!

Lädt…
  • Gina

    Bei unserer Gina handelt es sich um ein Abgabetier. Die Hündin wurde am 01.10.2013 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Wir wissen zur Vorgeschichte von Gina nur folgendes. Die Hündin kam als junger Hund aus Bulgarien n ihr neues Zuhause nach Deutschland. Diese musste sie aber bereits nach kurzer Zeit wieder verlassen. […]

  • Meilo

    Meilo stammt ursprünglich aus Rumänien. Er lief unserem Radu schon vor längerer Zeit zu. Und eigentlich sollte der Beagle in Rumänien sein neues Zuhause finden, doch bekanntlich kommt es manchmal anders als man denkt …. Und somit ist der nette kleine Beagle seit dem 21.03.21 bei uns. Meilo verdankt seinen Namen Manfred Marcowick, der die […]

  • Max

    Update 6.1.2021 Leider kam Max vor ca. einem Monat wieder zu uns zurück. Er hatte angefangen seine Familie zu beschützen leider konnte auch kein Hundetrainer mehr helfen! Bei uns zeigt er sich immer sehr freundlich und kommt mit allen zurecht! Wir suchen für ihn nun ein Zuhause, wo bereits ein Hund lebt und man konsequent […]

  • Daphne

    Daphne ist ca. 5 / 2015 geboren und stammt ursprünglich aus Rumänien. Die Hündin ist zum großen Anteil Herdenschutzhund. Dementsprechend sollte die Fellnase nur in einen Haushalt vermittelt werden, der entsprechende Erfahrungen und eine konsequente Führung vorweisen kann. Daphne sollte im neuen Zuhause einen großen Garten haben, damit sie diesen bewachen kann. Ferner sollten keine […]

  • Pullo

    Pullo ist ca . 01.06.2010 geboren. Wir haben ihn durch einen befreundeten deutschen Verein am 31.8.2019 zu uns genommen. Pullo war lange nur auf Distanz , versteckte sich und freundlich war auch anders. Mit kleine Schritten wurde das Ziel aus ihm ein nettes Kerlchen rauszuholen erreicht. Mittlerweile lernt er auch mit Menschen im Sicherheitsgeschirr und […]

  • Luko

    Luko ist ca 12.2016 geboren und wurde bereits 2017 vermittelt. Jedoch wurde uns der Rüde vor ca. 2 Monaten zurückgebracht und uns als aggressiv beschrieben! Leider hatte es die Familie versäumt, Luko den Umgang mit anderen Hunden und Menschen zu lernen. Ferner gab die Familie ihm zu wenig Sicherheit. Denn er zeigte sich auch bei […]

  • Ringo

    Ringo ist der Papa von Darwin, Cleo, Djana und Brenda. Wir fanden die kleine Familie in einem verlassenen Haus in Rumänien. Die Besitzerin war verstorben und man hat die Tiere sich selbst überlassen. Der Rüde wird auf ca. 3 bis 4 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm, dementsprechend benötigt der neue […]

  • Pino

    Pino wurde an einer viel befahrenen Kreuzung in Timisoara ausgesetzt. Der Kleine lief verängstigt an einer Kreuzung umher und versteckte sich immer wieder. Mithilfe einer Wurst konnten wir den süßen Rüden locken. Schließlich war der kleine Kerl  so hungrig, das er seine Ängste überwinden konnte. Nach dem wir den Rüden sichern konnten brachten wir ihn […]

  • Momo

    Momo stammt ursprünglich aus Danyflor. Sie war sehr dünn, als wir sie in unsere Obhut nahmen. Denn die ca. 2 jährige Hündin hat sich nie im Shelter um Futter gestritten. Momo hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 40 cm . update 11.12.2020 Momo ging Mittwoch in Rumänien in die Tierklinik, da sie am Dienstag als […]

  • Samson

    Samson stammt ursprünglich aus dem Shelter in Danyflor. Wir konnten hier, den jungen Rüden sichern und haben ihn bis zu seiner Ausreise zu unserer Tanta (rumänische Pflegestelle) gebracht. Samson hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 45 cm und wurde ca. am 10.05.2018 geboren. Der hübsche Junge, verdankt seinen Namen Bär Git, die die Namenspatenschaft für […]

  • Susi

    Susi wurde von Adrian und Maria aus dem Public Shelter in Rumänien gerettet und durfte am 13.03.2021 zu uns reisen. Die süße Hündin wurde ca. am 24. März 2018 geboren und hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 35 cm. Susi ist eine sehr freundliche, aber auch unsichere Hündin. Sie lässt sich von uns bereits streicheln, […]

  • Maro

    Maro wurde am 18.8.2020 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Der junge Rüde wurde bei uns in KW 10/21 abgegeben. Soweit uns bekannt, ist dies die bisherige Geschichte vom hübschen Rüden: Maro wurde in Rumänien mit seiner freundlichen Mama und seinem Bruder gefunden. Am 10.01.2021 durfte Maro zu seiner neuen Familie in […]