Unsere Tierschutzarbeit

Unser Ziel ist es…

  • einen Ort zu schaffen, an dem Tiere, die sonst keine Chance auf ein Überleben haben, Zuflucht finden und dies ohne Rücksicht auf ihre Herkunft oder Vorgeschichte.
  • die Tiere bis zur Vermittlung auf dem Leygrafenhof auf ihr neues Leben vorzubereiten.
  • den Vierbeinern einen Lebensraum zu ermöglichen, der dem Rudeltier Hund gerecht wird, dass heißt: keine Einzelhaft!
    Deshalb gibt es bei uns auf dem Leygrafenhof Gemeinschaftszimmer und Gehege die uns eine Gruppenhaltung mit untereinander verträglichen Fellnasen gestatten. Die Wuffs können direkt aus den Gemeinschaftszimmern und zu jeder Tages- und Nachtzeit in ihre Ausläufe.
  • das Tierheim Leygrafenhof so zu gestalten und zu leiten, dass es allen Beteiligten, Menschen und Tieren, Spaß macht hier zu leben und zu arbeiten.

Da es sich bei dem Tierheim Leygrafenhof e.V. um ein privates Tierheim handelt erhalten wir keine öffentlichen Mittel um das Projekt voran zu treiben. Im Gegenteil, unser Projekt wurde bisher durch den unermüdlichen Einsatz unserer Familien, unserer Freunde und nicht zuletzt durch projektbezogene Spenden von privaten und auch gewerblichen Spendern unterstützt.

Unsere Hunde in der Vermittlung stammen größtenteils aus Rumänien, genauer gesagt aus der Region um Timisoara.

Wir haben im Tierheim Danyflor in Rumänien einen eigenen Bereich wo wir Hunde separieren, die für eine Vermittlung durch unseren Verein in Frage kommen. Das Tierheim Danyflor ist eines der größten Tierheime in der Region und hier leben an die 600 – 700 Hunde in überfüllten Zwingern. Die Gegebenheiten vor Ort sind schwierig und entsprechen keinesfalls unserer Vorstellung von deutschen Tierheimen oder unseren Hygienebestimmungen.

Des Weiteren unterstützen wir in Timisoara einige private Pflegestellen. Als Beispiel sei hier Tanta genannt, diese hat sich während Ihrer Arbeitszeit um Hunde im Gewerbegebiet bei ihrem ehemaligen Arbeitgeber gekümmert. Auch als sie längst in Rente war, doch dann wurde die Firma geschlossen. Sie hatte das Glück auf einem anderen Firmengelände die von ihr betreuten Hunde unterbringen zu können. Vor Ort gibt es zwar Strom und fließendes Wasser, aber die Unterbringung der Hunde ist eine wahre Katastrophe. In 2018 konnte mit viel finanzieller Unterstützung vom Tierheim Leyengrafenhof e.V. aus einem von fünf bestehenden Zwingern eine gute Unterkunft gebaut werden. Doch dies heißt zugleich auch, dass hier weitere Spendengelder für vier weitere Zwinger benötigt werden. Zumal die Hunde welche von Tanta betreut werden, zum größten Teil nicht vermittelbar sind. Doch auch diese Vierbeiner benötigen Futter, eine tierärztliche Versorgung etc. Um Tanta auch weiterhin unterstützen zu können benötigen wir hier Futterpaten.

Für das Team vom Tierheim Leyengrafenhof e.V. ist jedoch nicht nur der Tierschutz in Rumänien eine Herzensangelenheit. Regelmässig versucht Beatrix Laporta bei ihren Reisen nach Rumänien auch die Bewohner vor Ort, die Kleinen und Alten zu unterstützen. So wird zum Beispiel ein Kinderkrankenhaus zu Weihnachten regelmäßig mit gepackten Weihnachtstüten für die Kinder beschenkt. Dies wird von Deutschland aus organisiert und kann nur durch Sach- und Geldspenden aus Deutschland realisiert werden.

Ferner wird durch den Trägervein in Marbella (Spanien) das private Tierheim Triple A (Amigos de los Animales Abandonados ) unterstützt. Ein Großteil der dort lebenden Tiere werden nach Deutschland vermittelt. In unregelmäßigen Abständen übernimmt auch der Tierheim Leyengrafenhof e.V. von dort Tiere um diese zu vermitteln.

Wir suchen ein neues Zuhause

Lädt…
  • Jasmin

    Jasmin stammt ursprünglich aus Rumänien bzw. Danyflor. Die temperamentvolle Hündin ist ca. am 07.08.2018 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm. Die süße Hündin ist sozialverträglich. Auch wenn Jasmin inzwischen etwas ruhiger geworden ist, wünschen wir uns neue Besitzer mit Hunde Erfahrung. Zudem legen wir den Besuch einer Hundeschule sehr nahe. Jasmin sollte […]

  • Rocky

    Rocky ist ein Abgabetier. Der süße Rüde ist ca. 2005 geboren, doch er benimmt sich eher wie ein Hund jüngeren Semesters. Rocky kannte bevor er zu uns kam nur einen Zwinger, Stall und Hof. Er hat absolut keine weiteren Außeneinflüsse gehabt und auch das kleine Hunde Einmaleins hat er nie gelernt. Wir haben in der […]

  • Daphne

    Daphne ist ca. 5 / 2015 geboren und stammt ursprünglich aus Rumänien. Die Hündin ist zum großen Anteil Herdenschutzhund. Dementsprechend sollte die Fellnase nur in einen Haushalt vermittelt werden, der entsprechende Erfahrungen und eine konsequente Führung vorweisen kann. Daphne sollte im neuen Zuhause einen großen Garten haben, damit sie diesen bewachen kann. Ferner sollten keine […]

  • Joy

    Joy stammt ursprünglich aus Rumänien und wurde als Welpe bereits durch unseren Verein vermittelt. Jedoch wurde Joy wieder bei uns abgegeben, da die Besitzerin auf einmal Angst vor ihr hatte. Die “weiße”  Schönheit wurde ca. im März 2015 geboren und ist eigentlich sehr freundlich. Ihr Problem ist, dass sie manchmal unsicher ist und eine sichere […]

  • Conny

    Conny stammt aus Rumänien und wurde ca. am 05.10.2019 geboren und hat eine derzeitige Schulterhöhe von ca. 27 cm. Conny konnte unter dramatischen Umständen gerettet werden. Sie wurde -verzweifelt nach Futter suchend- von Dorfbewohnern mit Steinen und Stöcken vertrieben. Sie lief panisch auf einer viel befahrenen Straße und war in großer Gefahr. Ihre Retter schafften […]

  • Jinny

    Jinny stammt ursprünglich aus Rumänien. Die süße Hündin wurde ca. 11/2019 geboren und hat eine momentane Schulterhöhe von ca.45 cm. Wir haben die hübsche Hündin von einem anderen Tierschutzverein übernommen, da sie sich im Shelter immer mehr zurück zog und mit der Situation überfordert war. Jinny ist zu Menschen noch sehr zurückhaltend, hat aber bereits […]

  • Sally

    Sally stammt aus Rumänien und ist ca. am 12.06.2018 geboren. Die junge Hündin hat eine Schulterhöhe von ca. 35 cm. Michaele (eine unserer rumänischen Pflegestellen) fand die süße Hündin auf einer Landstraße, halb verhungert und verdurstet. Natürlich hat sich Michaela sofort Sally angenommen. Sally ist anfangs schüchtern und vertraut dem Menschen noch nicht so ganz. […]

  • Oscar

    Oscar der hübsche Rüde hatte bereits ein Zuhause. Leider konnte er nicht alleine bleiben und die Besitzer waren überfordert! Man brachte ihn vor ca. einem Jahr zu uns mit der Aussage man brauche etwas Zeit um sich Möglichkeiten zu überlegen wie man Oscar behalten könnte! Die Zeit verging und keiner meldete sich mehr bei uns. […]

  • Marie

    Marie stammt ursprünglich aus Rumänien. Die kleine Hündin wurde von Maria (rumänische Pflegestelle) gerettet und in ihrem Shelter bis zur Ausreise zu uns gut versorgt. Die kleine Marie hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm und wurde ca. im Oktober 2019 geboren. Die süße Hündin ist sehr zurückhaltend, aber sehr freundlich. Sie verträgt sich gut […]

  • Freya

    Freya stammt aus Rumänien und ist ca. 2 Jahre alt. Die junge Hündin hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 40 cm. Freya zeigt sich bei uns im Leygrafenhof sehr freundlich, aber auch noch sehr schüchtern. Die Maus findet es noch etwas unheimlich im Haus zu leben und Hände machen ihr auch noch Angst. Wir trainieren […]

  • Teddy

    Teddy kommt ursprünglich aus Bulgarien. Der Rüde wurde am 10.1.2017 geboren und hatte ein gutes Zuhause wo er im Alter von 5 Monaten einzog. Leider ist es der Familie nicht gelungen ihm gerecht zu werden , denn er ist ein Herdenschutzhund. Es gab schon einige Zwischenfälle wo er zugebissen hat, meist leider sein Frauchen, dass […]

  • Jingle

    Jingle wurde am 28. Mai in der Sendung “Haustier sucht Herz” auf Sat.1 GOLD vorgestellt. Das Video ist auf der Webseite von “Haustier sucht Herz” direkt abrufbar unter Jingle @ Sat.1 GOLD Jingle stammt ursprünglich aus Danyflor bis sich ein rumänischer Hundetrainer dem Border Colli Mix angenommen hat. Jingle lebt beim Trainer ca. 2 Jahre […]