Arbeitsreiche Tage …

liegen hinter uns. Wir vom Tierheim Leygrafenhof e.V. arbeiten derzeit mit Hochdruck.

Der Countdown für unsere Eröffnung am 16. Juni 2019 läuft und noch ist vieles zu tun und zu organisieren.

Doch natürlich müssen wir uns auch um unsere “alltägliche” Arbeit kümmern.

Heute haben wir unseren Transporter für die Juni Spendenfahrt bereits gepackt, schließlich geht es bereits am Montag los nach Rumänien und wir brauchen ausreichend Platz für die Eröffnungsfeier.

Wir konnten über 1 Tonne Dosen und Trockenfutter sowie viele Sachspenden für Mensch und Tier verladen.

 

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und allen Spendern herzlichen Dank sagen.  Es tut uns leid, dass wir nicht immer jede Spende fotografieren und die Spender namentlich benennen können. Denn in unserem oft hektischen Alltag, werden Spenden von Mitarbeitern verräumt, ohne das wir diese vorher fotografieren konnten etc..

Aber wir haben natürlich noch einen kleinen Auszug an Spenden “näher” fotografieren können.

Ferner durften wir heute bei Fressnapf Bocholt wieder eine Futterspende abholen. Wir bedanken uns bei Fressnapf Bocholt und deren Kunden.

Außerdem waren wir heute mit unserem Yoyo beim Hundefriseur. Der kleine Mann hat die Autofahrt sichtlich genossen und scheint sich auch selbst ganz schick zu finden. 🙂

Außerdem mussten wir natürlich unsere täglichen Arbeiten wie Putzen, Reinigen des Gebäudes und Geländes erledigen. Natürlich durften aber auch unsere “Schätze” nicht zu kurz kommen, denn unsere Vierbeiner haben bei uns absolute Priorität.

Wir würden uns freuen am Sonntag ganz viele Besucher bei der Eröffnung begrüßen zu dürfen. Aber haben auch noch einen kleinen Tipp zur Anreise, wer nicht so weit weg wohnt sollte bitte mit dem Fahrrad “anreisen”, denn die Parkplätze sind leider arg begrenzt.

Wir freuen uns auf Euch!