Flocke stammt ursprünglich aus Rumänien. Die kleine Maus wurde in einer Plastiktüte auf der Straße gefunden. Die kleine Hündin konnte zum Glück durch uns zusammen mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter gesichert werden.

Renate (eine unserer Pflegestellen in Rumänien) hat sich liebevoll um die kleine Familie gekümmert und diese aufgepäppelt. Flocke wurde ca. am 15.09.21 geboren und hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 33 cm. Die Hündin ist Welpen typisch verspielt und muss noch das gesamte Hunde 1 X 1 erlernen. Aber mit viel Liebe und Geduld sollte dies keine große Herausforderung sein.

Flocke verdankt ihren Namen ihrer Namenspatin Steffi Post – vielen Dank dafür.

Die süße Hündin ist seit dem 29.03.22 bei uns auf dem Leygrafenhof und kann gerne nach Absprache besucht werden. Bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung einfach an und sprechen ggfs. auf den Anrufbeantworter. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück.