Samson stammt ursprünglich aus dem Shelter in Danyflor. Wir konnten hier, den jungen Rüden sichern und haben ihn bis zu seiner Ausreise zu unserer Tanta (rumänische Pflegestelle) gebracht.

Samson hat eine geschätzte Schulterhöhe von ca. 45 cm und wurde ca. am 10.05.2018 geboren. Der hübsche Junge, verdankt seinen Namen Bär Git, die die Namenspatenschaft für die Fellnase übernommen hat.

Samson ist seit dem 13.02.21 bei uns im Leygrafenhof. Hier zeigt sich der Rüde verträglich im Haus und Rudel. Ferner hat er bereits seinen ersten Spaziergang mit Leine und Geschirr gut gemeistert. Samson ist ein schlaues Kerlchen, der sehr schnell lernt. Dementsprechend wünschen wir uns für Samson ein Zuhause, in der der Junghund gefordert wird. In den ersten Wochen wird er zwar genug damit zu tun haben das Hunde 1 X 1 zu erlernen, aber danach sollte der Rüde schon körperlich und geistig gefordert werden.

Sie möchten unseren Samson kennenlernen? Dann kontaktieren Sie uns gerne zu unseren telefonischen Sprechzeiten und wir vereinbaren einen Besuchstermin.