Lily  – nicht in der Vermittlung – Gnadenhoftier. 

Lily wurde ca. am 23.05.2012 geboren und kommt ursprünglich aus Bresta. Hier musste sie durch eine Odyssee von Sheltern. Wir haben die freundliche und sehr schüchterne Hündin in 2017 zu uns auf den Leygrafenhof geholt.

Lily fühlt sich in unserem Rudel sehr wohl, aber leider hat sie das Vertrauen zu Menschen bis heute nicht aufbauen können. Aus diesem Grunde darf die Maus ihren Lebensabend bei uns verbringen, denn wir glauben ehrlich gesagt nicht, dass sie sich jemals “fremden” Menschen öffnen wird.

Selbst unsere ehrenamtliche Helfer, die Lily zum Teil schon seit Jahren kennt, können nicht das Vertrauen der Hündin gewinnen.

Wenn sie für Lily die Futterpatenschaft übernehmen möchten, würden wir uns sehr freuen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Spende immer den Namen des Hundes an oder kontaktieren Sie uns gerne vorab.