Filou stammt ursprünglich aus Rumänien. Der kleine Mann wurde ca.11/2020 geboren und hat eine momentane Schulterhöhe von ca. 35cm.

Filou konnte mit seinen Geschwistern und seiner Mutter in einer Röhre gesichert werden und wurde bis zu seiner Ausreise auf einer rumänischen Pflegestelle betreut.

Filou wurde von uns am 18.06.2021 nach Deutschland bzw. zum Leygrafenhof gebracht. Bei uns zeigte er sich als kleiner und freundlicher Rüde. Am 17.08.21 wurde Filou adoptiert, doch leider kam er heute (26.08.21) wieder zu uns.

Der junge Rüde hatte im neuen Hause starken Beschützerinstinkt entwickelt. Er glaubte die Wohnung und die Mitbewohner müssten alle kontrolliert werden. AUs diesem Grunde suchen wir für Filou auch ein liebevolles und konsequentes Zuhause. Ihm muss gezeigt werden, dass er im “Heim” nicht der Chef ist. Draußen zeigt sich Filou vorbildlich, kein Leinenziehen oder Pöbeleien mit anderen Hunden.

Sie möchten Filou zeigen wie toll ein geregeltes Hundeleben ist? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf. Gerne vereinbaren wir telefonisch mit Ihnen einen Besuchstermin.

Namenspatin von dem kleinen Wirbelwind ist Gabi Wagener, vielen Dank.

Kastriert: Nein
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja