Doro ist vermittelt

Doro stammt ursprünglich aus Rumänien. Die Hündin wurde ca. im August 2018 geboren und hat einen geschätzte Schulterhöhe von ca.45 cm

Die hübsche Hündin wurde von Maria gesichert und in ihrem Privatshelter versorgt! Unsere Chefin (Trixie) hat die freundliche Hündin bei einem Besuch im Shelter entdeckt und unsere Hilfe bei der Vermittlung angeboten! Dementsprechend haben wir die schwarze Schönheit zu uns in den Leygrafenhof geholt.

Natürlich muss Doro noch einiges Lernen, aber sie lernt schnell. So hat sie bereits ihren ersten Spaziergang an der Leine mit Bravour überstanden. Es wäre schön, wenn man im neuen Zuhause mit der Hündin “arbeiten” würde.

Sie haben sich bereits in Doro verliebt? Dann nichts wie ran … an den Telefonapparat. Wir vereinbaren gerne einen Termin mit ihnen, damit sie unsere aufgeweckte Hündin näher kennenlernen können.

P.S.: Ein herzliches Dankeschön geht an Peter Scharmach, der die Namenspatenschaft für Doro übernommen hat.

Kastriert: Ja
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja